OSC BREMERHAVEN - TRIATHLON

Olympischer Sport-Club Bremerhaven v. 1972 e.V.

2. Volksbanklauf Loxstedt

Am 17.10.2010 fand die zweite Auflage des Stra√üenlauf des TV Loxstedt statt. Gegen√ľber dem Vorjahr gab es zus√§tzlich einen Lauf √ľber den Halbmarathon, sowie eine komplett neue Strecken, die sich wesentlich verbessert hat.

Bei k√ľhlen Temperaturen, aber sonnigem Wetter, gingen in diesem Jahr die ca. 200 Starter in den Distanzen getrennt an den Start, so dass auf der Strecke auch die kleinen Engstellen nach dem Start keine Probleme mehr darstellten.

Beim 10 km Lauf konnten Andr√© Scheit und Ralf Beyer vorn mitmischen, verpassten das 'Treppchen' aber knapp. Daf√ľr konnten sie in ihrer Altersklasse, wie andere  Triathleten vom OSC auch, vorder Pl√§tze belegen.

 

Nils Schmidt

5 km - Frauen
Platz Platz-AK  Name                Zeit (Netto)
------------------------------------------------
  18.   3. W40  Reinhold, Iris         00:37:18     

5 km - Männer
Platz Platz-AK  Name                Zeit (Netto)
------------------------------------------------
  13.   1. M50  H√§rtel, R√ľdi           00:24:31     


10 km - Frauen
Platz Platz-AK  Name                Zeit (Netto)
------------------------------------------------
  14.   1. WJA  Reinke, Christin       00:56:06 

10 km - Männer
Platz Platz-AK  Name                Zeit (Netto)
------------------------------------------------
   4.   1. M40  Scheidt, Andr√©         00:39:20     
   5.   2. M40  Beyer, Ralf            00:39:34 
  10.   1. M35  Mannott, J√∂rg          00:45:02 
  21.   8. M40  Schmidt, Nils          00:50:09     
  38.   4. M20  Wulff, Thorben         00:56:07 

HM - Männer
Platz Platz-AK  Name                Zeit (Netto)
------------------------------------------------
 36.   10. M45  Brettschneider, Dirk   01:46:36     


NEWS
02.12.2019
Einladung zur Abteilungsversammlung der Triathleten

Samstag, 15.02.2020 um 18.00 Uhr in der OSC Geschäftsstelle

[mehr...]

16.10.2019
Challenge Roth 2019

[mehr...]

24.06.2019
23. Peiner Härke Triathlon

Warum nicht mal wieder nach Peine...

[mehr...]

TERMINE