OSC BREMERHAVEN - TRIATHLON

Olympischer Sport-Club Bremerhaven v. 1972 e.V.

Deutsche Meisterschaften der Altersklassen in Peine 21.06.2015

Hurra, wir sind "Deutscher Meister"!

Die tollen Nachrichten vorweg: Anke ist Deutsche Meisterin in Altersklasse TW 40 und Pizza macht fixer!

Aber nun mal langsam der Reihe nach.

Insgesamt stellten sich acht OSC Athleten den Titelk├Ąmpfen. Hinzu kam noch Merle die auf der Volksdistanz antrat. Saskia, die auch gemeldet war konnte leider aus gesundheitlichen Gr├╝nden nicht starten.

Die meisten waren schon am Tag zuvor angereist um es sich entweder auf dem OSC eigenen Camping Platz (den S├Âren vorab organisiert hatte) bequem zu machen, oder im Hotel zu n├Ąchtigen. So konnten wir uns am Abend zuvor schon m├Ąchtig nerv├Âs machen. Einige besuchten die tolle Pasta Party. 3 nicht n├Ąher benannte Herren allerdings betrieben " Irgendwas-Loading " in dem sie fettige, mediterrane Teiglinge vertilgten.

Am n├Ąchsten Morgen, bei endlich mal guten Bedingungen (Wasser 18,5┬░C, Luft ca. 19┬░C, wenig Wind, teils bew├Âlkt), musste zun├Ąchst Merle in der Sprintdistanz ran.

In Peine ist es quasi ausgeschlossen Windschatten zu fahren, da die Startgruppen stark auseinander gezogen sind. So fing Anke an, gefolgt von Swantje und Britta. Dann die M├Ąnner, beginnend mit Dirk, dann Frank und danach erst Mirco, Remo und J├Ârg.

Die guten Bedingungen schienen alle zu befl├╝geln! Anke war von Anfang an sehr gut im Rennen und hatte nach dem Schwimmen nur einen sehr kleinen R├╝ckstand auf ihre ├Ąrgste Konkurrentin in der Altersklasse. Ankes St├Ąrken kamen aber ja erst, so das sie noch auf der ersten Radrunde in F├╝hrung ging um mit sichern Abstand ihre AK zu gewinnen. Wow!

Die anderen "M├Ądels" machten auch ein wirklich tolles Rennen, wobei wohl alle von Swantjes Leistung ├╝berrascht waren. Schlie├člich konnte sie nach ihrer Krankheit weinig trainieren. Nachdem sie aber realisiert hatte, das sie dank hervorragender Laufzeit ihre pers. Bestzeit aufgestellt hatte, wollte das Grinsen aus ihrem Gesicht gar nicht mehr verschwinden.

Dirk der Wechselk├Ânig (also bis Sissi mal fertig ist!) und ich lieferten ebenfalls ein starkes Rennen ab. F├╝r mich war es sogar Peine Bestzeit!

Dann die drei Pizza getunten Herren. Mirko super stark, die Wade hielt. Remo ganz starke Zeit, ich glaube da geht noch mehr, so locker wie er beim Laufen war. J├Ârg legte den Grundstein f├╝r seine gute Leistung auf dem Rad.

Am Ende gab es viel zu feiern, lauter gl├╝ckliche Gesichter und ganz viel Spa├č.

Frank Gaida

Ergebnisse

OD - Damen

Platz Name                  Platz-AK  Schwim  Rad      Lauf     Ziel
-----------------------------------------------------------------------
 6. Schmitz-Elvenich, Anke  1. TW40  0:00:00  0:00:00  0:41:31  2:12:42
82. Steudte, Swantje       17. TW40  0:33:26  1:25:09  0:51:59  2:50:35
97. Staschen,  Britta      19. TW40  0:00:00  0:00:00  0:00:00  3:07:27


OD - Herren

Platz Name                  Platz-AK  Schwim  Rad      Lauf     Ziel
-----------------------------------------------------------------------
 46. Str├╝ber, Mirco         8. TM40  0:00:00  0:00:00  0:39:38  2:08:59
114. Fulle, Remo           10. TM35  0:24:31  0:00:00  0:00:00  2:19:00
152. Brettschneider, Dirk  36. TM50  0:00:00  0:00:00  0:45:43  2:24:42
165. Gaida, Frank          16. TM55  0:00:00  0:00:00  0:45:58  2:26:00
182. Mannott, J├Ârg         25. TM40  0:00:00  0:00:00  0:47:51  2:30:19


VolksTriathlon

Platz Name                  Platz-AK  Schwim  Rad      Lauf     Ziel
-----------------------------------------------------------------------
 40. Staschen, Merle        4.TW16   0:00:00  0:00:00  0:00:00  1:24:50

Bilder

letzte Änderung: 28.06.2015
[ DRUCKEN ]
NEWS
25.10.2017
Ironman World Championship Kailua-Kona Hawaii 2017

[mehr...]

21.09.2017
SwimRun Urban Challenge Ruhr

Essen | Baldeneysee | 17.09.2017

[mehr...]

05.09.2017
Internationale OSC Meisterschaften 2017 in Otterndorf

Es war mal wieder soweit! Saisonausklang in Otterndorf!

[mehr...]

TERMINE