OSC BREMERHAVEN - TRIATHLON

Olympischer Sport-Club Bremerhaven v. 1972 e.V.

Gewoba City Triathlon Bremen

oder, Tip des Tages: "Socken verhindern Blasen"

 

Der GeWoBA City Triathlon entwickelt sich immer mehr zu einem echten Triathlon Groß Event.

Das Hauptrennen waren natĂŒrlich die Europa Meisterschaften der Polizei. Hier konnte man Craks wie zB. Konstantin Bachor bestaunen. Aber auch der Olympic Triathlon, in dessen Rahmen auch die Bremer Meisterschaften ausgetragen wurden, war nicht ohne. So war immerhin auch der amtierende deutsche Amateurmeister am Start.

Abgerundet wurde das Event aber vor allem durch die weiteren "Jederfrauen/mÀnner Starts in den Disziplinen, Sprint und Sprintstaffel.

Alles in allem sollen insgesamt rund 1000 Athleten am Start gewesen sein. Toll fĂŒr Bremen, toll fĂŒr den Bremer Triathlon.

Dazu kam das die ganze Veranstaltung bei aller bestem Wetter durchgefĂŒhrt wurde. Ganz im Gegensatz zu den Prognosen, die eher von Unwetter sprachen. Einzig der krĂ€ftige Wind war wettertechnisch eine Herausforderung. Aber fĂŒr Bremerhavener eher ein Vorteil ;-), sind wir es doch nicht anders gewohnt.

Die Strecke, unverÀndert zum Vorjahr. Schwimmen im Hafenbecken auf einem Rechteck-Kurs der zweimal zu durchschwimmen war. Dann folgte eine sehr lange Laufstrecke (mind. 600 m) zur Wechselzone.

Die Radstrecke ein Rundkurs von nur 10 km der 4 mal zu fahren war. Also 4 x 5 km RĂŒckenwind und 4 x 5 km Gegenwind. Flach, mit vielen Wendenpunkten.

Das eigentliche Highlight aber ist die Laufstrecke, die zu großen Teilen an der Schlachte entlang geht. Zwei Runden a 5 km waren hier zu laufen.

Die 4 OSC’ler die sich den Meisterschaften stellten waren auf diesem Kurs sehr erfolgreich. So konnten sie doch 3 erste PlĂ€tze und einen dritten Platz in den AK Wertungen verbuchen.

Spannend dabei die interne Konkurrenz. So lagen Claudia, Marco und Swantje immer dicht beieinander. Ich hatte mich dank guten Schwimmens etwas abgesetzt. Claudia nach dem Schwimmen in FĂŒhrung, wurde schnell von Marko eingesammelt. Der war total happy und motiviert, weil kein Neoverbot und neues Rad! Swantje immer dahinter in Schlagdistanz. Auf der Laufstrecke drehte dann aber plötzlich Swantje auf. Mit einer neuen pers. Bestzeit auf 10 km schaffte sie es sich zuerst an Claudia und dann noch an Marco vorbeizuschieben. Swantje hatte ihre LaufstĂ€rke ja schon in Berlin aufblitzen lassen. Claudia dagegen bereute das sie auf der Radstrecke etwas ĂŒberzockt hatte, aber besonders weil die Blasen an ihren FĂŒĂŸen immer schmerzhafter wurden. Sie ist zum ersten mal ohne Socken gestartet (bringt ja auch mind. 5 Sek. in der Wechselzone;-)).

Aber sie hatte GlĂŒck, da sie von einer eifrigen Helferin nach dem Rennen den hilfreichen Rat bekam

"mit Socken passiert das nicht!" Aha, jetzt sind wir alle schlauer? !

 

Alexander, der spĂ€ter auf der Volksdistanz gestartet war machte auch einen absolut zufriedenen Eindruck. So hatten sich zu seinem Rennen doch schon sehr viel Zuschauer eingefunden, was fĂŒr die AtmosphĂ€re doch sehr schön war.

 

Eine weitere Athletin des OSC war aber auch noch im Einsatz. Kristina hatte sich als Chaperon fĂŒr die Dopingkontrolle der Europameisterschaften gemeldet. Eine tolle Erfahrung wie sie sagt?

 

Frank Gaida

Ergebnisse

Bremermeisterschaften OD

Frauen
Platz       Name               Schwim W1    Rad    W2    Lauf   Gesamt
-----------------------------------------------------------------------
 4. 1.TW40  Swantje Steudte  33:01  4:15  1:22:30  1:19  50:12  2:51:19
 5. 1.TW50  Claudia Barg     32:13  4:23  1:21:25  2:00  52:29  2:52:31

MĂ€nner
Platz       Name               Schwim W1    Rad    W2    Lauf   Gesamt
-----------------------------------------------------------------------
 9. 1.TM50  Frank Gaida      26:37  3:44  1:12:54  1:20  48:44  2:33:20
15. 3.TM50  Marco Barg       34:40  4:59  1:18:32  1:49  52:09  2:52:13

Volkstriathlon

MĂ€nner
Platz         Name             Schwim W1    Rad    W2    Lauf   Gesamt
-----------------------------------------------------------------------
175. 31.TM30  Alex.Poblotzki   11:40  3:49  37:29  2:37  34:27  1:30:04

 

 

letzte Änderung: 15.08.2014
[ DRUCKEN ]
NEWS
25.10.2017
Ironman World Championship Kailua-Kona Hawaii 2017

[mehr...]

21.09.2017
SwimRun Urban Challenge Ruhr

Essen | Baldeneysee | 17.09.2017

[mehr...]

05.09.2017
Internationale OSC Meisterschaften 2017 in Otterndorf

Es war mal wieder soweit! Saisonausklang in Otterndorf!

[mehr...]

TERMINE