OSC BREMERHAVEN - TRIATHLON

Olympischer Sport-Club Bremerhaven v. 1972 e.V.

HH Triathlon 2011, oder das gro├če Happening

Der HH Triathlon ist mehr als ein ganz normaler Triathlon. Gleichzeitig ist er ein riesiges Triathlon-Happening mit gro├čen Startfeldern, in denen vom Topathlet bis Jederman alles zu finden ist. Auf der gro├čen angeschlossenen Messe tummeln sich wahre Massen an Athleten um die neuesten Trends in Sachen Ausr├╝stung zu bestaunen. Das Beste aber an diesem Event ist, das man auch die Weltklasse Athleten aus dem Worldcup hautnah erleben kann.
Mittendrin 8 Athleten vom OSC. Birgit, Schwester Iris und Marco wollten am Samstag auf der Sprintdistanz starten, w├Ąhrend Doc Iris, Claudia, Swantje, Nils und Frank am Sonntag die Olympische Distanz als Formtest f├╝r ihren Ironman nutzen wollten.

Die 3 "Samstag"-Starter hatten bei tollem Wetter ideale Bedingungen. Was sie auch gleich (aus einer Startgruppe heraus startend) in sehr gute Schwimmzeiten umsetzten. Marco kam in seinem ersten Triathlon Wettkampf ├╝berhaupt als erstes aus dem Wasser. Auch Iris und Birgit lie├čen nicht lange auf sich warten und st├╝rmten in die 1 km lange Wechselzone zu ihren R├Ądern. Angefeuert wurden sie dabei lautstark von anderen OSCÔÇÖlern.
Ein welliger Radkurs ├╝ber die Reeperbahn, entlang der Elbe und den Landungsbr├╝cken, dann kommt man schon nach 20 km wieder in die Wechselzone an der Binnenalster an. 

Mit nun schon recht gro├čen Vorsprung ging Marco auf seine Lieblingsdisziplin das Laufen. Eine 5 km lange Wendepunktstrecke entlang der Binnen- und Au├čenalster. Birgit und Iris lagen benfalls sehrt gut im Rennen und konnten die Strecke und die Zuschauer genie├čen. Bis sie schlie├člich zum sch├Ânsten Punkt der Strecke kamen, der Zieleinlauf! Unter dem Beifall tausender Zuschauer kann man hier schon mal G├Ąnsehaut bekommen, besonders dann wenn man wie Iris eine pers. Bestzeit aufstellt.

Die Wetter Aussichten f├╝r den kommenden Tag allerdings sahen dann nicht mehr so gut aus. Regen und Wind war angesagt. Schlechte Voraussetzungen f├╝r die 5 "Ironm├Ąnner", wollten sie doch auch nichts mehr riskieren. Gl├╝cklicherweise aber stellte sich am Sonntag morgen heraus das der Regen schon durchgezogen war, lediglich der Wind war noch kr├Ąftig und auch ein bisschen gef├Ąhrlich.

Auf der praktisch der gleichen Strecke wie am Vortag der Sprint und auch in einer Startgruppe die gingen die 5 ins Rennen. Auch hier gab es sehr gute Schwimmzeiten, was in HH nicht selbstverst├Ąndlich ist da die Schwimmstrecke etwas zu lang ist. Die Reihenfolge hier Frank, Nils, Claudia, Swantje und Iris. Jetzt ging es darum auf der Radstrecke nicht zu riskieren, sich nicht auszupowern und trotzdem einigerma├čen schnell zu sein. Nicht so einfach!, aber trotzdem von allen gut gemeistert.
Der weitaus angenehmere Teil, das Laufen in toller Atmosph├Ąre stand nun an. Bei weiterhin guten Bedingungen konnten nun auch die 5 die Belohnung in Form der tollen Zuschauer beim Zieleinlauf in Empfang nehmen.
Die Zeiten warfen zwar nicht so gut wie letztes Jahr aber der Formtest f├╝r den Ironman in der kommenden Woche war absolut gelungen!


Sprint
Platz   Pl.AK      Name             Swim   T1    Bike     T2    Run    Gesamt
------------------------------------------------------------------------------
 563.    79.MSEN2  Barg, Marco      10:49  6:09  0:41:33  3:58  24:03  1:26:30
 581.    68.WSEN2  Happach, Birgit  12:42  6:39  0:48:33  5:06  30:59  1:43:57
 967.   161.WSEN1  Reinhold, Iris   12:02  7:59  0:49:53  5:45  43:41  1:59:18

OD
Platz   Pl.AK      Name             Swim   T1    Bike     T2    Run    Gesamt
------------------------------------------------------------------------------
1081.   67.MSEN3  Gaida, Frank      28:03  5:20  1:16:05  3:27  52:47  2:45:41
1402.  306.MSEN1  Schmidt, Nils     29:19  6:38  1:16:37  4:02  54:26  2:51:01
 119.   15.WSEN2  Burghardt, Iris   34:55  6:09  1:16:57  3:38  50:27  2:52:04
 153.   19.WSEN2  Barg, Claudia     32:07  6:20  1:23:44  3:44  49:20  2:55:14
 270.   49.WAK4   Steudte, Swantje  35:09  5:58  1:25:04  3:50  56:08  3:06:06

 

Frank Gaida

Impressionen

 
letzte Änderung: 24.08.2011
[ DRUCKEN ]
NEWS
25.10.2017
Ironman World Championship Kailua-Kona Hawaii 2017

[mehr...]

21.09.2017
SwimRun Urban Challenge Ruhr

Essen | Baldeneysee | 17.09.2017

[mehr...]

05.09.2017
Internationale OSC Meisterschaften 2017 in Otterndorf

Es war mal wieder soweit! Saisonausklang in Otterndorf!

[mehr...]

TERMINE