OSC BREMERHAVEN - TRIATHLON

Olympischer Sport-Club Bremerhaven v. 1972 e.V.

Gemischte GefĂŒhle in Roth

Am 18.7. durfte ich endlich den heiligen Triathlonboden von Roth betreten, schon am Freitag und am Samstag merkte man, daß etwas ganz besonderes ĂŒber Roth lag. Eine Stimmung, die ich so noch bei keinem anderen Triathlon bemerkt habe.

Mein Rennen an sich lief nicht so toll. Beim Schwimmen bin ich mindestens 2 Minuten hinter meinen Erwartungen zurĂŒckgebleiben. Auf dem Rad hatte ich eigentlich keien Probleme, nur das meiner Meinung nach doch nicht so ganz einfache Streckenprofil, ließ kein höheres Tempo zu.
Beim Laufen lief bis ca. KM 25 alles wie geplant. Aber dann kam der (mentale) Einbruch. Das war auch der Grund warum ich mit meinem 4:28er-Marathon am deutlichsten hinter meinen vorher erwarteten Splits zurĂŒckblieb. „The only fucking option is finishing“ aus Grits Bericht wurde mehr und mehr das Motto meines Rennens.
Im Ziel angekommen war ich jedoch mehr stol als enttÀuscht und wurde durch die wirklich einmalige AtmosphÀre der Challenge entlohnt. Besonders feierlich war das abschliessende Feuerwerk, GÀnsehaut pur!
Fest steht schon jetzt: NĂ€chstes Jahr geht`s wieder nach Roth, denn da habe ich jetzt eine Rechnung offen...

 

Platz   Platz-AK Name            Swim     T1    Bike     T2    Run      Gesamt
--------------------------------------------------------------------------------
  31.     5.     Grit Freiwald   1:04:46  2:25  5:48:47  1:58  3:29:41  10:28:02
1665.   432.     Sören Staschen  1:14:49  4:15  5:44:50  5:46  4:43:26  11:53:03
1793    414.     Jörg Mannott    1:22:16  5:14  6:09:05  2:49  4:28:13  12:07:36


Jörg Mannott

letzte Änderung: 22.07.2010
[ DRUCKEN ]
NEWS
25.10.2017
Ironman World Championship Kailua-Kona Hawaii 2017

[mehr...]

21.09.2017
SwimRun Urban Challenge Ruhr

Essen | Baldeneysee | 17.09.2017

[mehr...]

05.09.2017
Internationale OSC Meisterschaften 2017 in Otterndorf

Es war mal wieder soweit! Saisonausklang in Otterndorf!

[mehr...]

TERMINE