OSC BREMERHAVEN - TRIATHLON

Olympischer Sport-Club Bremerhaven v. 1972 e.V.

Berlinman 2010

Durch den Grunewald zum Badestrande, wir beide radeln Hand in Hand .....

Naja, es waren f├╝nf (Iris Burghardt, Swantje Steudte, Frank Gaida, Nils Schmidt und Claudia Barg), die am alle 2 Jahre stattfindenden Berlinman teilnahmen, um die Mitteldistanz zu bew├Ąltigen und mit dem Hand in Hand waren die Kampfrichter doch nicht so einverstanden.

Bereits am Samstag angereist, fanden wir in der Jugendherberge Wannsee ein wirklich tolles Quartier, nur ca. 800m von der Wechselzone entfernt. So konnten wir auch schon einmal den Wannsee anschauen und die Schwimmstrecke und die gef├╝rchteten 89 Stufen zur Wechselzone ausgiebig begutachten. Schon dabei kamen alle geh├Ârig ins Schwitzen, nach Wochen etwas k├╝hlerer Temperaturen knallte die Sonne mit locker ├╝ber 30 Grad auf Berlin nieder. Das waren die besten Aussichten f├╝r den Wettkampftag, denn unsere Vereinskollegin Grit hatte schon geunkt: beim Berlinman regnet es immer, aber doch nicht, wenn Engel reisen....

Wir 3 M├Ądels gingen am Sonntag p├╝nktlich um 08.00 auf die 2,2 km lange Schwimmstrecke, die Jungs folgten in 10min├╝tigen Abst├Ąnden. Es ist doch deutlich angenehmer, in einer reinen Frauengruppe zu starten, kein Hauen, freundliche weibliche Zur├╝ckhaltung war angesagt und sogar ich hatte immer jemanden in Blickn├Ąhe, somit war die Orientierung auch kein Problem.

Der Schwimmausstieg begann schon mit einem kleinen Zwischenspurt, da das Wasser schon sehr fr├╝h recht flach wurde, das ging dann nahtlos ├╝ber in den 1. Berliner Treppenlaufwettkampf, bei uns allen aber eher ein Gehwettbewerb. In der Wechselzone angekommen hatte wohl jeder schon ordentlich Betriebstemperatur!

Die 89 km lange Radstrecke (ein 4x zu durchfahrender Rundkurs) hatte es meiner Meinung nach ganz sch├Ân in sich. Die erste H├Ąlfte der 22km Runde ging es gef├╝hlt nur nach oben, klar somit auch ein paar nette Abfahrten, aber f├╝r so eine Mitteldistanzdeb├╝tantin wie mich eben heftig. Auf der ersten Runde wollte ich noch sterben, ab der zweiten hatte ich mich dann dran gew├Âhnt, ich wusste ja nun, was auf mich zukommt. Einig waren wir uns allerdings darin, dass es eine sehr sch├Âne Strecke ist rund um den Grunewald, sehr gr├╝n und somit bei diesen Temperaturen angenehm k├╝hl. Vom Belag her gut zu fahren und die 800m lange Kopfsteinpflasterstrecke diente laut Ausrichter lediglich dem Auflockern der Muskulatur!

Im Anschluss dann eine noch gr├╝nere 20km lange Laufstrecke, ein wiederum 4x zu durchlaufender Rundkurs mitten durch den Grunewald. Nach der ersten doch sehr anstrengenden Runde, wo ich so manches Mal ├╝ber die Unebenheit der Waldwege geflucht habe, setzte auch hier wieder der Gew├Âhnungsprozess ein und ich konnte damit beginnen, das Feld von hinten aufzur├Ąumen.

Alles in allem ein toller spitze organisierter Wettkampf nicht allein wegen der super Location, sondern auch wegen der vielen ausgesprochen netten Helfer. Auf diesem Weg ein dickes Lob und ein riesengro├čes Dankesch├Ân - macht weiter so!

Klasse war nat├╝rlich auch wiedermal unser ganz eigener Support. Speziell daf├╝r mit angereist waren Iris Reinhold und Marco Barg, die uns dank der Rundkurse auf der gesamten Strecke kontinuierlich begleiten, unterst├╝tzen, geh├Ârig anfeuern und nat├╝rlich auch das eine oder andere Mal fotografieren konnten. Na Iris sind es wieder 1000?

Und ├ťberraschung - wer stand am Ende des schwersten Anstiegs, um uns alle mal so richtig leiden zu sehen - Grit! Danke Grit, sch├Ân, dass du da warst!

Ergebnistechnisch konnten wir Bremerhavener uns glaube ich auch sehen lassen. Iris hat es sogar aufs Treppchen geschafft, als 2. ihrer Altersklasse. Gl├╝ckwunsch!

Mein Wunsch, meine erste Mitteldistanz unter 6h zu finishen, hatte ich bereits auf der besagten 1. Radrunde aufgegeben, aber es sollte anders kommen. Das Grinsen habe ich immer noch im Gesicht!

 

Claudia Barg

Frauen
Platz  Platz-AK  Name              Schwim   Rad      Lauf      Gesamt
---------------------------------------------------------------------
  24.   2. TW45  Burghardt, Iris   0:48:16  3:03:48  1:55:43   5:47:47
  26.   4. TW45  Barg, Claudia     0:46:28  3:16:06  1:47:56   5:50:30
  37.   6. TW35  Steudte, Swantje  0:49:27  3:16:02  2:11:54   6:17:23


M├Ąnner
Platz  Platz-AK  Name              Schwim   Rad      Lauf      Gesamt
---------------------------------------------------------------------
 104.   6. TM50  Gaida, Frank      0:37:57  2:48:59  1:47:07   5:14:03
 203.  58. TM40  Schmidt, Nils     0:41:59  2:56:35  2:00:22   5:38:56

Impressionen

 
letzte Änderung: 15.09.2012
[ DRUCKEN ]
NEWS
25.10.2017
Ironman World Championship Kailua-Kona Hawaii 2017

[mehr...]

21.09.2017
SwimRun Urban Challenge Ruhr

Essen | Baldeneysee | 17.09.2017

[mehr...]

05.09.2017
Internationale OSC Meisterschaften 2017 in Otterndorf

Es war mal wieder soweit! Saisonausklang in Otterndorf!

[mehr...]

TERMINE