OSC BREMERHAVEN - TRIATHLON

Olympischer Sport-Club Bremerhaven v. 1972 e.V.

OSC-Triathlon-Team startet Aufholjagd

Youngster Niclas Bruns ĂŒberzeugte mit einer starken Leistung

Platz 5 beim zweiten Auftritt des Landesliga-Neulings

Das neu gegrĂŒndete OSC-Triathlon-Team nimmt langsam Fahrt auf.  Über die Sprintdistanz von 500 m Schwimmen, 20 km Radfahren und 5 km Laufen beim Wasserstadt Triathlon Hannover-Limmer sorgten schnelle Zeiten der OSCer fĂŒr einen 5. Platz in der Teamwertung. Mit dem zweiten Durchgang haben sie sich damit von Platz 20 auf 13 vorgeschoben

25 stark besetzte Mannschaften aus Niedersachsen und Bremen kĂ€mpfen in der Triathlon-Landesliga um Ruhm und Ehre. Die jeweils fĂŒnf Bestplatzierten einer jeden Mannschaft werden fĂŒr ihr Team gewertet, wobei die jeweiligen Gesamtplatzierungen addiert werden. Nach fĂŒnf Wettbewerben steht das Team mit der folglich geringsten Punktzahl als Aufsteiger fest.

Mit neun Athleten ging das OSC-Team in Hannover an den Start. Bereits das Schwimmen stellte viele Athleten aufgrund des dichten Starterfeldes - 250 Mann auf engstem Raum im Fluss Limmer - vor arge Probleme. Einige Schwimmer bĂŒĂŸten bereits hier wertvolle Sekunden und die Aussicht auf eine bessere Endplatzierung ein. 

So konnten sich Herman KnĂŒlle in 1:06:37 Std. und Andreas Römhild 1:03:14 Std. diesmal nicht in den „Top-Five“ etablieren. DafĂŒr machte vor allem der 18jĂ€hrige Niclas Bruns bei seinem insgesamt erst dritten Triathlon auf  sich und sein Talent aufmerksam. Mit einer Zeit von 1:00:39 Std. kam er als Dritter nur kurz hinter dem Lauf erfahrenen Tim Christopher Wiemers in1:00:16 Std. ins Ziel. Den ersten Platz konnte sich der in der Woche zuvor disqualifizierte Niko Kleinert mit einer Zeit von 00:58:40Std. sichern. Kurz nach Bruns sahen auch Holger Brede in 1:00:56 Std. und Maik Strasen in 1:01:15Std. das Ziel und machten den  Teamerfolg perfekt. Weiter fĂŒr den OSC waren Ralf Beyer in 1:03:35Std. und Rainer Schröder in 1:04:49 Std. am Start. 

Außerdem startete Stephanie Weber in der Einzelkonkurrenz mit 01:06:59 Std.

Das nĂ€chste Liga-Rennen findet Anfang Juli in Bissendorf (bei OsnabrĂŒck) statt. Bis dahin halten sich die OSC-Triathleten bei anderen Wettbewerben wie z.B. der legendĂ€ren Langdistanz in Roth oder beim Beerster Burgtriathlon in Form. Zuvor startet der OSC-Nachwuchs nĂ€chstes Wochenende beim „Rockwinkel-SchĂŒlertriathlon“ in Bremen.

 

Ergebnisse:

Platz Name               Schwim    Rad       Lauf      Gesamt
---------------------------------------------------------------
  24. Kleinert, Niko     00:06:31  00:33:05  00:19:03  00:58:40
  44. Wiemers, Tim       00:06:11  00:34:39  00:19:26  01:00:16
  49. Bruns, Niklas      00:07:30  00:33:28  00:19:40  01:00:39
  53. Brede, Holger      00:07:51  00:32:55  00:20:10  01:00:56
  56. Strasen, Maik      00:07:40  00:33:38  00:19:56  01:01:15
  84. Römhild, Andreas   00:10:54  00:32:35  00:19:44  01:03:14
  88. Beyer, Ralf 1966   00:08:17  00:35:18  00:19:58  01:03:35
 111. Schröder, Rainer   00:10:07  00:35:49  00:18:52  01:04:49
 133. KnĂŒlle, Hermann    00:09:41                      01:06:37

Platz Name               Schwim    Rad       Lauf      Gesamt
-------------------------------------------------------------
  64. Weber, Stephanie   00:08:09  00:38:30  00:21:41  01:18:21

 

Holger Brede

letzte Änderung: 04.06.2007
[ DRUCKEN ]
NEWS
25.10.2017
Ironman World Championship Kailua-Kona Hawaii 2017

[mehr...]

21.09.2017
SwimRun Urban Challenge Ruhr

Essen | Baldeneysee | 17.09.2017

[mehr...]

05.09.2017
Internationale OSC Meisterschaften 2017 in Otterndorf

Es war mal wieder soweit! Saisonausklang in Otterndorf!

[mehr...]

TERMINE