OSC BREMERHAVEN - TRIATHLON

Olympischer Sport-Club Bremerhaven v. 1972 e.V.

OSC Triathletin stellt sich den Naturgewalten

Silke Robran beim Wasserausstieg

Auch in diesem Jahr sollte es wieder  ein ganz besonderer Wettkampf mit   den Naturgewalten werden. Am  Samstag, um 10:15 Uhr viel der Startschuss, für Silke Robran, zum dritten "Gegen den Wind" Triathlon in St. Peter Ording. Im Gegensatz zum letzten Jahr, als die Athleten mit 35°C Hitze zu kämpfen  hatten, stellten sie sich in diesem Jahr  Regen und Wind. Das Schwimmen in der 19°C warmen Nordsee stellte sich als Herausforderung an die Teilnehmer. So mancher hatte Probleme, nicht von dem Wellengang, wieder an Land gespült zu werden. Einige der Starter schwammen fast orientierungslos durch die Wellen. Silke meisterte die Schwimmstrecke ohne Probleme und kam nach 00:13:44 Min., mit als eine der Ersten aus dem Wasser. Der Weg in die Wechselzone, zum Rad, gestaltete sich auch nicht ganz ohne, denn hier galt es gleich eine Strecke von 800 Metern in weichem Sand zu laufen. Als Silke nach 00:42:33 Min., und richtig „durchgepustet“, von der Radstrecke kam, galt es jetzt, 5 Kilometer durch Dünen, Sand, ein kurzes Stück durch die Stadt und ein Paar Treppen zurückzulegen. Sie schaffte das in einer tollen Zeit von 00:30:51 min., sodass sie mit einer Endzeit von 1:27:07 Stunden das Ziel erreichten und mit dem Platz 4 in ihrer Alterklasse sehr zufrieden war. Wieder einmal hat sie für einen kurzen Moment den Naturgewalten die Stirn geboten. Rundherum ein toller Wettkampf und viel Spaß !

 

Stefan Thiele 

letzte Änderung: 01.06.2007
[ DRUCKEN ]
NEWS
25.10.2017
Ironman World Championship Kailua-Kona Hawaii 2017

[mehr...]

21.09.2017
SwimRun Urban Challenge Ruhr

Essen | Baldeneysee | 17.09.2017

[mehr...]

05.09.2017
Internationale OSC Meisterschaften 2017 in Otterndorf

Es war mal wieder soweit! Saisonausklang in Otterndorf!

[mehr...]

TERMINE